Müllers Comeback!

Submitted by HCBSiteAdmin on Mo, 06/06/2016 - 09:26

Hotdogs holen die ersten und wichtigen Auswärtspunkte bei den Blue Arrows Sasbach und gewinnen 6:2(3:1,2:0,1:1)!!!

Trainer Müller wechselt von der Bank auf Grund personellen Engpässen ins Tor. Trotz allem kamen die Bregstädter nach 27 Sekunden schon in einen 0:1 Rückstand. Es dauerte 5 min bis die Hotdogs durch Eckmann ausgleichen konnten.
Zwischenzeitlich regnete es kurz-schlimmeres blieb jedoch aus.
Bernstorff und Hein brachten die Hotdogs dann mit 3:1 in Führung.

Im zweiten Drittel konnten die Hotdogs in einer sehr fairen Partie (Sasbach 4min, Bräunlingen 2min) die Führung auf 5:1 durch Hein und Ziegler ausbauen.

Im letzten Drittel setzten die Hotdogs alles auf die Defensive und konnten den Spielstand lange halten. Sasbach kam 5 min vor Ende auf 5:2 ran, jedoch stellte Hein mit seinem 3. Treffer den ursprünglichen Abstand wieder her.

Die Bregstädter schaffen somit eine ordentliche Grundlage um endlich aus dem Tabellenkeller rauszukommen. Nächsten Sonntag erwarten die H-Dox die Spaichingen Badgers zum Rückspiel.

Tore erzielten:
Chris Hein(3)
Joschua Eckmann, Stefan Ziegler, Andreas Bernstorff(1)

Tags